• Leidecker, Susanne

    "Konzentration bringt den Erfolg"

  • Rach, Alexander

    "Jeden Tag das selbe tun aber auf bessere Ergebnisse zu hoffen, ist laut Albert Einstein die Definition von Schwachsinn."

  • McElroy, Heide

    "Wer aufhört besser zu werden, hört auf gut zu sein."

    (Oliver Cromwell)

  • Höß, Silvia

    "Was man kann, fällt einem leicht."

    (Zitat Karl Heinz Köhler)

     

  • Mignon, Birgit

    "Es gibt Bewerter und Verwerter. Verwerter sind kritisch und offen."

  • Wagner, Lisa

    "Es reicht nicht etwas zu wissen, man muss es auch anwenden, man muss es tun"

     

    (Goethe)

  • Ürüc, Ata

    "Diejenigen, die denken, sie können die Welt verändern, die verändern sie dann auch."

  • Klemke, Sören

    "In einer Zeit, die durch den immer schnelleren Wandel geprägt ist, sind wir offen und bereit für Veränderungen.

    Wir überprüfen und optimieren ständig alle Prozesse.
    Wir bilden uns frühzeitig und gründlich fort.
    Wir analysieren Trends und Tendenzen und gestalten die sich ändernden Herausforderungen mit."

  • Kim, Christine

    "Diejenigen, die denken, sie können die Welt verändern, die verändern sie dann auch."

Unternehmensberatung

Kosten- und Leistungsrechnung

Unabhängig davon, ob Sie Ihre Finanzbuchhaltung selbst führen oder wir die Finanzbuchhaltung für Sie führen, können wir für Sie verschiedene kaufmännische Zusatzrechnungen implementieren. Die Kostenartenrechnung gliedert Erlöse und Kosten nach wirtschaftlichen Zusammenhängen. In der Kostenstellenrechnung sehen Sie je nach Ihrem Informationswunsch, welche Person, welche Abteilung, welcher Standort, welches Produkt oder welche Produktgruppe welche Kosten verursacht. In der Kostenträgerrechnung werden die Kosten den Leistungen und Produkten zugeordnet, so dass Sie sachgerecht kalkulieren können. Die Deckungsbeitragsrechnung schließlich zeigt Ihnen produktbezogen, wann die Gewinnschwelle erreicht wird bzw. wie effektiv einzelne Produkte oder Leistungen das Unternehmensziel erreichen. Damit liefern wir Ihnen die Werkzeuge, wie Sie Ihr Unternehmen erfolgreich steuern. Die Instrumente kaufmännischer Rechnung versetzen Sie in die Lage, klarzusehen und den richtigen Kurs zu halten.


Investitions- und Finanzierungsrechnung

Wann ist der optimale Zeitpunkt für den Ersatz einer Maschine? Wie finanzieren Sie Ihr Unternehmen am günstigsten? Kauf mit Eigenkapital oder Fremdkapital oder doch lieber Leasing? Von uns hören Sie nicht nur die entscheidenden Fragen. Wir erarbeiten für Sie auch das Bild, wie die richtige Lösung aussieht. Entscheidungen, die sich manchmal anfühlen wie ein Blindflug, werden zur klaren Entscheidung im Sichtflug.


Liquiditäts- und Ertragsplanung / Businessplan

Sie brauchen es, um Ihr Unternehmen vorausschauend führen zu können. Ihr Kreditinstitut verlangt es von Ihnen, um die laufende Finanzierung zu beurteilen oder neue Finanzierungen zu gewähren. Die Liquiditäts- und Ertragsplanung, die idealerweise in einen Businessplan mündet, zeigt Ihnen, welche Zukunftsergebnisse Ihr Unternehmen generieren kann und welche Liquidität Sie dafür brauchen. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir die Grundlage Ihres zukünftigen Erfolgs.


Unterbilanz und Fortführungsprognose

Seit dem 05.12.2012 hat der Gesetzgeber die Welt der Insolvenz auf Dauer geändert. Trotz bestehender Unterbilanz (Ausweis des fehlenden Eigenkapitals auf der Aktivseite) wird auch ein in der Haftung beschränktes Unternehmen nicht mehr insolvenzantragspflichtig, wenn eine positive Fortführungsprognose den Fortbestand des Unternehmens belegt. Wir haben umfangreiche Erfahrung sowohl in der Aufstellung wie auch in der Prüfung von Fortführungsprognosen. Als Wirtschaftsprüfer genießen wir darüber hinaus eine besondere Vertrauenswürdigkeit in der Kreditwirtschaft.


Unternehmensbewertung

Es gibt viele Situationen, in denen Sie als Unternehmer ein unsicheres Gefühl über den wirklichen Marktwert Ihres Unternehmens haben. Auch außerhalb von Unternehmensnachfolge innerhalb der Familie, Unternehmenskauf und Unternehmensverkauf gibt es vielfältige Anlässe für Unternehmensbewertungen. Als Gutachter bewerten wir Unternehmen gemäß Standard 1 des Instituts der Wirtschaftsprüfer nach dem Zukunftsertragswertverfahren und dem Discounted-Cashflow-Verfahren. Wir sichern diese Ergebnisse ab durch einen Vergleich mit den Ergebnissen nach Ebit-Faktor-Methode und Substanzwert-Methode. Für Ihre unternehmerische Entscheidung werden Sie häufig eine prägnante vereinfachte Methode bevorzugen. Wir bieten Ihnen von einer Art Blitzlicht auf den Unternehmenswert bis zum fachgerechten Sachverständigengutachten den Umfang und die Tiefe der Information, die Sie brauchen.


Due Diligence

Sie werden nicht die Katze im Sack kaufen. Sie werden nicht versuchen, Ihr Unternehmen im Blindflug zu steuern. Beim Unternehmenskauf sollten Sie in derselben Weise verantwortlich handeln, indem Sie sich möglichst umfassend über den rechtlichen, steuerlichen und wirtschaftlichen Hintergrund des Kaufgegenstandes informieren. Wir verfügen dazu über die notwendigen Instrumente, das Fachwissen und die Erfahrung. Aus dem unsicheren Gefühl, der Kauf eines Unternehmens könnte vorteilhaft für Sie sein, wird der sichere und klare Blick auf die Entscheidungsfaktoren. Denn nur wenn Sie die entscheidungsrelevanten Fakten kennen, sind Sie in der Lage, die richtige Entscheidung belastbar zu treffen.


Persönlichkeitsprofil nach dem DISG-Modell

Sie wollen wissen, wie Sie Ihr Team optimal zusammenstellen? Sie wollen wissen, welche Mentalität Ihr neuer Mitarbeiter, Ihr neuer Geschäftsführer hat? Wir sind zertifiziert für die Anwendung des Persönlichkeitsprofils nach dem DISG-Modell. Mit dem weltweit am besten evaluierten Instrument, dem Persönlichkeitstest nach dem DISG-Profil, finden Sie mit unserer Unterstützung heraus, ob Ihr neuer Mitarbeiter entscheidungsstark oder zögerlich, draufgängerisch oder vorsichtig, eigenbrötlerisch oder teamorientiert arbeitet. Sie erkennen Stärken und Schwächen und erhalten wertvolle Einblicke in die Facetten der Persönlichkeit bzw. der Persönlichkeiten eines Teams. Sie können diese Erkenntnisse aus dem Persönlichkeitsprofil ergänzen durch eine Denkstilanalyse nach dem HDMI-Profil. Wir vermitteln Ihnen den Kontakt zum deutschen Lizenznehmer.


Wirtschaftsmediation

Nicht immer wird ein Streit am besten durch den Richter geklärt. Oft werden Sie mit Ihrem Kontrahenten weiterhin Geschäfte machen wollen. Oft werden Sie Streitigkeiten innerhalb Ihres Unternehmens wahrnehmen, die für eine gerichtliche Klärung nicht geeignet sind. Hier bringt die Wirtschaftsmediation die Möglichkeit, einen Streit dauerhaft in einer Weise zu schlichten, dass ein konstruktives Zusammenarbeiten weiterhin möglich wird. Bei der Wirtschaftsmediation setzt der Mediator die Konfliktparteien in die Lage, selbst eine Lösung zu erarbeiten, die dann auch dauerhaft funktioniert. Mit diesem Verfahren sparen Sie Kosten, Zeit und Nerven. Sie kommen schnell zu einer tragfähigen Lösung des Konflikts.